News und Beiträge · 18. Juli 2017

Drei Tipps zur Wahl des richtigen Ticketinganbieters

Wer ist der richtige Ticketinganbieter für Ihren Anlass? Drei Hilfestellungen, um eine gute Entscheidung zu treffen:

Scheinbar günstige Angebote immer nachrechnen

«Nur 4,9% zuzüglich 0.99 Rappen pro Ticket» tönt verlockend günstig. Es lohnt sich jedoch, nachzurechnen! Der unscheinbare, fixe Rappenanteil macht viel aus. Bei einem Ticketpreis von 30 Franken betragen die Kosten in diesem Beispiel effektiv hohe 8 Prozent.

Für ein freudiges Besuchererlebnis sorgen

Der Ticketkauf ist einer der ersten Kontaktpunkte und eine der ersten Kommunikations-Möglichkeiten, welche Ihr Gast mit Ihnen teilt. Achten Sie darauf, dass dies zu einer erfreulichen Begegnung wird. Weder Links auf Drittseiten, noch Zusatzgebühren, noch Fremdwerbung vertiefen die Vorfreude Ihrer Besucher, sondern sind bloss lästige Unannehmlichkeiten.

Auf unkomplizierten Support zählen können

Fragen Sie nach Erfahrungen, welche andere Veranstalter mit dem Anbieter gemacht haben. Wie rasch wird reagiert? Wie flexibel ist man? Werden Sie persönlich bedient oder lediglich als Fall-Nummer?

Lust auf mehr Infos?

Fragen Sie uns einfach unverbindlich an, wir beraten Sie gerne.