News und Beiträge · 10. April 2017

Unter freiem Himmel: Unsere Tipps für den Freilichttheater-Sommer 2017

In den Sommermonaten bringt man mit einem Besuch in einem Freilichttheater alles unter einen Hut: Das Geniessen der Wärme, ein schöner Sonnenuntergang, beste Unterhaltung und oft auch kulinarische Höhenflüge. Wir stellen vier Produktionen vor, bei denen sich der Besuch diesen Sommer lohnt:

Der Schmugglerkönig

Freilichtbühne Rüthi | Vorverkauf: www.schmugglerkönig.ch

Die Freilichtbühne Rüthi inszeniert 2017 in Fortsetzung ihrer langjährigen Freilichttheater-Tradition das Stück Der Schmugglerkönig, eine typische Rheintaler-Geschichte aus den 20er-Jahren. Spielort ist die südlichen Flanke des Blattenbergs zwischen Rüthi und Oberriet, wo eigens eine Tribüne für 600 Besucherinnen und Besucher und eine umfassende Infrastruktur für die Inszenierung samt Kulissenlandschaft und Gastronomie aufgebaut werden.

VogelLisi

Oberländer Märlibühni | Vorverkauf: www.maerchenhaft.ch

Die Oberländer Märlibühni bezaubert regelmässig Gross und Klein mit berührenden Märcheninszenierungen. Im August lädt diese ein auf den Pfeffermünzhoger in Steffisburg zur Uraufführung vom VogelLisi unter freiem Himmel. Ein berührendes Naturmärchen über die Kraft der Berge, über Freiheit und Träume.

Zwei wie Bonnie und Clyde

hof-theater.ch | Vorverkauf: www.hof-theater.ch

Schweizweit einzigartiges Theater auf dem Bauernhof: Seit zehn Jahren zieht das hof-theater.ch von Hof zu Hof und begeistert immer mehr Besucher. Diese freuen sich auf die einzigartige Atmosphäre eines Bauernhofs, die vielfältigen kulinarischen Leckereien und nicht zuletzt auf eine professionelle Darbietung als Hauptereignis des Abends – an jedem Ort ein immer wieder anderes Gesamtkunstwerk, das Herz, Bauch und Gemüt erfreut.

D Geier Wally

Waudbühni Hohfure | Vorverkauf: www.waudbühni-hohfuhre.ch

Kultur in der Natur in idyllischer Kulisse am Wald mit angeschlossener Theaterbeiz als Vergnügen für die ganze Familie. Die Freilichtbühne liegt mitten im Wald auf einer natürlichen Lichtung, auf welche die Geier Wally erwartet wird. Der strenge und böse Grossbauer Ehrismann bestimmt über seine einzige Tochter, die Geier Wally, und möchte sie mit dem Bauern Brecht verheiraten. Wally kämpft gegen ihren Vater um den Mann zu bekommen, den sie wirklich liebt – der Bären Sepp.

Professionelles Ticketing auch für Ihr Freilichttheater

Bieten Sie Ihren Gästen einen benutzerfreundlichen, einfachen Vorverkauf für Ihr Freilichttheater. Erfahren Sie mehr bei einem Blick hinter die Kulissen des Theater Gurten und lassen Sie sich unverbindlich beraten.