Medienmitteilungen · 1. April 2020

Ticketpark lanciert Streaming-Plattform mit direkter Integration ins Ticketing

Der Berner Ticketinganbieter Ticketpark ermöglicht den Ticketverkauf im Eigenvertrieb ohne externe Ticketportale. Neu bietet Ticketpark nebst den Anmeldetools auch die technische Streaming-Plattform um Events mit wenigen Klicks per Stream live im Internet zu übertragen. Der grosse Vorteil für die Veranstalter: Sie müssen ihre Inhalte nicht verschenken sondern haben gleichzeitig eine Lösung für den Verkauf und das Inkasso von Tickets.

Zahlreiche Veranstaltungen mussten in den letzten Wochen abgesagt werden. Viele Veranstalter überlegen sich nun alternative Formen der Durchführung ihrer Events, beispielsweise als Live-Stream. Ticketpark bietet neu Hand mit einer Streaming-Plattform, die direkt in die Ticketingplattform integriert ist und so den kostenpflichtigen Verkauf zum Streaming-Inhalt mit nur wenigen Klicks ermöglicht.

Streaming und Ticketing in wenigen Klicks einrichten

Wie bei Live-Events ist auch ein Online-Event bei Ticketpark mit nur wenigen Klicks eingerichtet. Der Streaming-Server wird beim Einrichten des Events automatisch generiert und dank der Anleitung von Ticketpark ist die Verknüpfung von Ticketing und Livebild auch ohne technische Kenntnisse innert kürzester Zeit bereit. Im Live-Chat des Streams können sich die Teilnehmer untereinander oder mit dem Veranstalter austauschen oder Fragen stellen, so ist auch der persönliche Kontakt möglich. Anstelle eines Tickets erhalten die Teilnehmer den persönlichen Link mit Zugang zum Online-Event.

Einnahmen auch mit Online-Events generieren

«Der Inhalt der Konferenzen, Konzerte oder Workshops bleibt hochwertig, auch wenn diese online stattfinden. Deshalb dürfen auch Streaming-Events etwas kosten», stellt Manuel Reinhard, Geschäftsführer von Ticketpark, fest. Das war die Motivation zur Lancierung der integrierten Streaming-Lösung innerhalb der bestehenden Ticketingtools. «Der Wegfall der Ticket-Einnahmen ist für die Veranstalter verheerend. Aber bisher gab es keine Lösung um mit Streaming-Events auf benutzerfreundliche Weise Einnahmen zu generieren», führt Reinhard weiter aus. Während der Veranstalter seine Tickets im eigenen Namen und auf den eigenen Kanälen verkauft, kümmert sich Ticketpark als Systemprovider im Hintergrund um die Technik und ums Inkasso.

Weitere Informationen

Blog-Post mit Infos zur Streaming-Lösung sowie Anmeldemöglichkeit zum Webinar «Online-Events mit Ticketpark durchführen»:
https://www.ticketpark.ch/2020/03/30/live-streaming-online-event-ticketing/