News und Beiträge · 14. Januar 2014

Tipps für Veranstalter: Die Möglichkeiten von Gutscheinen voll ausnützen

Gutscheine sind ein einfaches Mittel, um Gäste und VIPs bevorzugt zu behandeln oder um die Auslastung Ihres Events zu erhöhen. Mit Ticketpark können Sie Gutscheine verteilen, die sich individuell konfigurieren lassen, was beinahe unendlich viele Einsatzmöglichkeiten eröffnet.

So nutzen Sie Gutscheine sinnvoll

Einige Einsatzbeispiele:

Für kurzfristige Promotionen
Schreiben Sie in einem Zeitungsinserat: «Buchen Sie gleich jetzt und profitieren Sie von 10% Rabatt mit dem Gutschein-Code ABC123DEF, gültig bis 30. Januar». Oder auf Facebook: «Last Minute! 25% Rabatt auf die Vorstellung von heute Abend mit dem Gutschein-Code ABC123DEF!».

Für Gäste
Sie kennen das Problem: Sie laden Gäste zur Premiere ein, müssen auf Feedback warten oder eine Menge von Tickets an der Abendkasse bereitlegen. Mit einem Gutschein gehts ganz einfach. Senden Sie diesen Ihrem Gast und fordern Sie ihn auf, gleich selbst online eine Buchung vorzunehmen. Sein Vorteil: Er hat freie Wahl des Platzes (und möglicherweise des Datums). Ihr Vorteil: Sie haben keinen Aufwand mehr und die Gewissheit, dass der Gast die Absicht hat, wirklich aufzutauchen.
Dasselbe Prinzip eignet sich natürlich auch für Sponsoren und Partner.

Als Geschenkidee
Gutscheine für Ihre Veranstaltung eignen sich wunderbar als Geschenk. Haben Sie gewusst, dass Sie mit Ticketpark auch gleich einen Gutschein-Shop betreiben können? Lassen Sie Ihre Fans anderen eine Freude schenken.

Als Abo-Ersatz
Abonnemente sind aufwändig in der Verwaltung. Wenn Sie stattdessen Gutschein-Hefte verkaufen gewinnen alle: Ihr Gast erhält mehr Flexibilität, vielleicht überlässt er einen Gutschein sogar mal einem Freund? Sie gehen kein Risiko ein, dass ein vermeintlich besetzter Platz frei bleibt.

Konfigurationsmöglichkeiten von Gutscheinen

Jeder Gutschein besitzt einen Wert, einen Gültigkeitsbereich und erlaubt für eine bestimmte Dauer eine bestimmte Anzahl von Einlösungen. Folgende Möglichkeiten stehen zur Verfügung:

Wert:
· Rabattgutschein mit absolutem Wert (z.B. CHF 20.00)
· Rabattgutschein mit Prozentwert (z.B. 20%)
· Gutschein, der für den Bezug eines Gratistickets berechtigt

Gültigkeit:
· für eine bestimmte Durchführung (z.B. am 30. Januar)
· für ein bestimmtes Programm (z.B. einlösbar für eine beliebige Durchführung von „Der Besuch der alten Dame“)
· für alle Durchführungen eines Veranstalters (einlösbar für einen beliebigen Event des Veranstalters)

Anzahl Einlösungen:
· einmalig einlösbar
· unbegrenzt einlösbar (aber nur einmal pro Person)
· eine bestimmte Anzahl von Malen einlösbar (z.B. 20 mal, aber nur einmal pro Person)

Gültigkeitsdauer:
· unbegrenzt einlösbar
· mit Ablaufdatum

Wir beraten Sie gerne

Profitieren Sie von unserer Erfahrung und fragen Sie uns, wie auch Sie Gutscheine sinnvoll einsetzen können.